03.02.2019: Heimspiel gegen DC Leverkusen II

Nachdem wir am letzten Spieltag gepunktet haben, wollten wir auch in unserem Heimspiel gegen DC Leverkusen II nachlegen.

So starteten wir mit Chief, Marcel, Frank B., Holger, Kai, Robbie und Christian in den ersten Einzelblock. Wie schon letzte Woche lagen wir schnell hinten, konnten aber durch Siege von Frank, Holger und Robbie den Rückstand in Grenzen halten.

In den Doppeln konnten Christian/Holger, Christian/Kai und Robbie/Chief ihre Spiele gewinnen, sodass wir mit 6-6 in den letzten Block gegangen sind. Auch hier konnten wir das Momentum nutzen. Durch Siege von Frank, Marcel, Robbie, Christian, Kai und Chief siegten wir am Ende mit 12-8.

So langsam krabbeln wir uns vom Tabellenende hoch. Unsere sympathischen Gegner aus Leverkusen konnten einen 18-Darter erzielen. Wir blieben diesmal ohne Bestleistung.