26.01.2019: Heimspiel gegen Gentlemen George Köln II

Zum Abschluss einer sehr übersichtlichen Hinrunde trafen wir auf unsere alten Freunde von GG Köln II. Diesmal schlug das Kölner “Rudel“ mit fast zwanzig Leuten, Spieler und Fans, bei uns auf. Wir traten mit acht Spielern (Peter, Frank L., Frank B., Marcel, Jürgen, Manuel, Chief und Holger) an.

Im ersten Einzelblock konnten leider nur Peter und Holger ihre Spiele erfolgreich gestalten. Die Doppel endeten unentschieden. Für uns holten Frank L./Marcel und Peter/Holger die Punkte. Somit gingen wir mit 4-8 in den zweiten Einzelblock. Auch dieser endete durch Siege von Frank L., Holger, Peter und Manuel unentschieden.

So stand eine 8-12-Niederlage auf dem Spielberichtsbogen. Frank L. erzielte mit einem 18-Darter die einzige Bestleistung des Abends. Mit diesem lustigen Abend endet die Hinrunde für uns auf Tabellenplatz sieben.