21.04.2018: Heimspiel gegen Dart Team Köln 2

Unser Team bestand dieses mal aus Marcel, Frank B., Chief, Frank L., Christian, Malli und Holger.

Da das Hinspiel mit 9-11 verloren ging, hieß es an die guten Leistungen der letzten Zeit anzuknüpfen und die Punkte in Gummersbach zu behalten.

Und so legen wir auch los wie die Feuerwehr und führen nach den Einzeln mit 6-2.

Die Doppel laufen nicht so gut und wir holen nur einen Sieg.

Mit 7-5 geht es in den letzten Block. Nachdem das erste Einzel an unsere Kölner Gäste geht, drehen wir mächtig auf und gewinnen die nächsten vier Spiele bis zum Siegpunkt von 11-6. Danach ratzen wir ein wenig weg, sodass es am Ende einen 11-9 Sieg zu feiern gibt.

Die Bestleistungen teilten sich die “Franks“ mit jeweils einem 17er.